Irland – die grüne Insel mit dem Mietwagen erkunden

small_9H0A1991-9-25-2013_039Urlauber, die zum ersten Mal nach Irland reisen, werden sich an der wunderschönen, wilden Landschaft, den steilen Klippen und rauen Küsten der Republik Irland nicht satt sehen können. Denken Sie also auf jeden Fall an einen Fotoapparat oder eine Fotoausrüstung und nehmen Sie sich während Ihrer Reise mit dem Mietwagen Irland ausreichend Zeit, die atemberaubende Landschaft und die vielen schönen Sehenswürdigkeiten Irlands festzuhalten.

Ihr Irland Mietwagen – Spaß für die ganze Familie

Irland ist ein Urlaubsland, das neben einer beeindruckenden Landschaft viele kulturelle Highlights zu bieten hat. Daher ist das Erkunden der Republik mit dem Irland Mietwagen ideal. Gestalten Sie Ihre Reise einfach selbst und planen Sie Attraktionen und das Besichtigen von Sehenswürdigkeiten, die alle Mitfahrer begeistern.

Irland mit dem Mietwagen entdecken – worauf Sie unbedingt achten sollten

Egal, ob Sie allein, zu zweit, zu dritt oder mit der ganzen Familie auf die Insel reisen möchten, buchen Sie den Mietwagen unbedingt im Voraus von zu Hause aus. Sie haben so die Möglichkeit, Preise zu vergleichen und können nach Ankunft direkt in den Urlaub starten. Der Irland Mietwagen steht bei Ankunft schon für Sie bereit und nach Abwicklung weniger Formalitäten kann die Reise beginnen. Wichtig zu beachten ist außerdem Folgendes:

  • Irlands Straßen sind teilweise eng und kurvig. Wählen Sie daher immer die kleinstmögliche Wagenklasse, um sich die Irlandreise mit dem Mietwagen nicht unnötig schwer zu machen.
  • Denken Sie daran, wichtiges Zubehör, wie Kindersitz, ein Navigationsgerät oder einen Dachgepäckträger mitzubuchen.
  • Mautgebühren: Wenn Sie die M50 Dublin Ring Road befahren müssen, denken Sie bitte daran, die anfallende Mautgebühr bis 20 Uhr des Folgetages nach Nutzung zu begleichen. Auch auf anderen Autobahnteilabschnitten, wie für den Dublin Port Tunnel, die East Link Toll Bridge und den Limierick Tunnel werden Gebühren erhoben, die jedoch direkt vor Ort bezahlt werden müssen. Denken Sie also an ausreichend Kleingeld.
  • Notieren Sie sich die bei der Buchungsbestätigung des Mietwagens genannte Telefonnummer, um im Falle von Problemen einen Ansprechpartner erreichen zu können. Sofern Sie außerhalb der üblichen Geschäftszeiten Hilfe benötigen, wenden Sie sich an die Nummer 1800/ 667788 der AA Irland Pannenhilfe.
  • Sollte es zu einem Unfall mit Ihrem Mietwagen Irland kommen, ist es erforderlich, die Polizei Irland unter der Nummer 999 anzurufen. Außerdem kontaktieren Sie bitte umgehend den entsprechenden Autovermieter.

Wenn Sie unsere Tipps zur Reise mit dem Mietwagen durch Irland beachten, steht einem abenteuerlichen, spannenden und gleichzeitig erholsamen Urlaub nichts mehr im  Weg.

Bilderquellen: www.tourismirelandimagery.com/

Print Friendly, PDF & Email