Rückgabe des Mietwagens: Darauf sollte Sie achten

Den Mietwagen in Irland zurückzugeben bedeutet, dass eine wundervolle Reise sich dem Ende zuneigt. Dem Abschiedsschmerz mischen sich meist auch Sorgen bei: Wird die Rückgabe problemlos verlaufen oder gibt es Unklarheiten mit dem Vermieter? Im Folgenden beantworten wir die wichtigsten Fragen, die sich Urlauber bei der Rückgabe Ihres Mietwagens stellen.

Rückgabe des Mietwagens

© Tourism Ireland

Was bedeutet die Tankregelung „Voll – Voll“?

Ein Großteil der Mietwagenanbieter legt vertraglich die Tankregelung „Voll – Voll“ fest. Für Sie bedeutet dies, dass Sie Ihren Mietwagen vollgetankt entgegennehmen und mit Ihrer Rundreise durch Irland sofort starten können. Achten Sie darauf, dass Ihr Wagen auch tatsächlich vollgetankt ist. Falls nicht, informieren Sie einen Mitarbeiter an der Abholstation. Wichtig ist zudem, dass Ihnen bei der Abholung eine Tankkaution auf der Kreditkarte belastet wird. Diese liegt meist zwischen 50 und 100 Euro, je nach aktuellen Spritpreisen. Bei der Rückgabe des Mietwagens haben Sie zwei Optionen:

  • Sie geben das Fahrzeug vollgetankt zurück. In diesem Fall haben Sie die Möglichkeiten, selbst eine kostengünstige Tankstelle zu suchen. Die von dem Vermieter abgebuchte Kaution wird Ihnen nach der Rückgabe erstattet, dies kann allerdings abhängig von der Bank bis zu zehn Tage dauern.
  • Oder Sie entscheiden sich dafür, den Mietwagen ohne zu betanken abzugeben. Von dieser Regelung profitieren Sie jedoch oftmals nicht, denn die von dem Anbieter abgebuchte Kaution ist meist höher, als die Tankfüllung an einer Tankstelle. Zudem ist der Tank bei der Rückgabe nur selten komplett leer.

Muss ich den Mietwagen vor der Rückgabe reinigen?

Eine Rundreise durch Irland führt Sie zu den schönsten und abgelegensten Ecken der Insel. Nicht immer sind die Straßen gut befahrbar und der Wagen bleibt kaum von Matsch und Dreck verschont. Bei der Rückgabe des Mietwagens sind Sie grundsätzlich nicht dazu verpflichtet, das Auto zu waschen und zu reinigen. Allerdings kann ein stark verschmutztes Fahrzeug möglicherweise Probleme bereiten, da eventuelle Schäden unter dem Dreck nicht erkennbar sind.

Wichtig ist, darauf zu achten, dass kein Sand im Innenraum ist. Hier entstehen häufig Kosten durch eine fällige Nachreinigung. Saugen Sie den Innenraum gut aus, schütteln sie die Fußmatten vor Rückgabe des Mietwagen aus.

Wie verläuft die Rückgabe des Mietwagens, wenn ich eine All-Inklusive-Versicherung habe?

Eine All-Inklusive-Versicherung wie diese bedeutet, dass bei einem Vollkasko- oder Haftpflichtschaden keine Kosten für Sie entstehen. Bei der Rückgabe des Mietwagens wird Sie der Mitarbeiter nach eventuellen Schäden fragen und das Fahrzeug kurz überprüfen. Teilen Sie es ihm mit, falls Sie einen Kratzer oder eine Delle verursacht haben. Kommt es während Ihrer Reise zu einem größeren Unfall oder haben Sie versehentlich eine dritte Person geschädigt, müssen Sie dies dem Vermieter umgehend telefonisch mitteilen.

Wie funktioniert die Fahrzeugrückgabe, wenn ich eine Selbstbeteiligung gewählt habe?

Haben Sie bei der Buchung des Mietwagens einen Selbstbehalt im Versicherungsfall vereinbart, wird der gewählte Betrag bereits bei der Abholung des Wagens als Kaution auf Ihrer Kreditkarte hinterlegt. Im Klartext bedeutet dies, dass Ihnen die Kosten zwar nicht abgebucht werden, sie jedoch für den Kreditrahmen eine Rolle spielen.

Ihre Kreditkarte hat ein Limit von 2.000 Euro und die Selbstbeteiligung des Mietwagens beträgt 500 Euro. In diesem Fall können Sie die Karte noch bis zu einem Betrag von 1.500 Euro nutzen, selbst wenn die Kaution nicht als Buchung auf Ihrer Abrechnung erscheint.

Bei der Rückgabe des Mietwagens wird der Mitarbeiter das Fahrzeug in Augenschein nehmen und Sie nach eventuellen Schäden fragen. Ist alles in Ordnung, wird die Kaution auf Ihrer Kreditkarte storniert und Sie erhalten eine Bestätigung des Vermieters.

Kam es während der Reise zu einem Schaden, wird dieser protokolliert und Sie müssen mit Ihrer Unterschrift bestätigen, dass Sie dafür verantwortlich sind. Die Kosten für die Reparatur werden von Ihrer Kreditkarte abgebucht, maximal in Höhe der gewählten Selbstbeteiligung.

Wie lange dauert die Mietwagenrückgabe?

Viele Reisende geben Ihren Mietwagen ab und fliegen anschließend in die Heimat zurück. Für sie stellt sich natürlich die Frage, wie lange die Rückgabe des Fahrzeugs dauern wird, da sie pünktlich zum Abflug ab Flughafen sein müssen.

Ist mit dem Mietwagen alles in Ordnung und es herrscht kein reger Betrieb an der Abgabestation, dauert die Rückgabe kaum länger als zehn Minuten. Da es jedoch immer zu Zwischenfällen kommen oder ein hohes Aufkommen herrschen kann, sollten Sie mit mindestens einer halben bis dreiviertel Stunde rechnen. Hinzu kommen noch die Fahrt mit dem Shuttlebus zum Terminal und eventueller Verkehr dorthin. Daher raten wir Ihnen, mindestens drei Stunden vor Ihrem Rückflug den Mietwagen zurückzubringen.

 Haben Sie weitere Fragen zur Rückgabe des Fahrzeugs? Dann zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Hier finden Sie alle wichtigen Informationen zu dem Mietwagenangebot von mietwagen-irland.de, mit dem Sie rundum sorglos abgesichert sind!

Print Friendly, PDF & Email